Edle Segelreise zum Sonderpreis

Luxus-Schnäppchen: Auf dem Zweimaster durch die Balearen bummeln

Edle Segelreise zum Sonderpreis

Das Unternehmen Sailing-Classics, das für außergewöhnliche Segel-Reisen auf wunderschönen Großyachten steht, hat kurzfristig auf der 54 Meter langen Ketsch Chronos eine Woche für Einzelbucher geöffnet und vergibt ein paar letzte freie Plätze zu besonders günstigen Konditionen.
Es handelt sich um einen Törn, der von 5. bis 12. Juli von von Port de Soller/Mallorca entlang der mallorquinischen Küste über Cap Formentor nach Menorca und zurück führt. Geboten wird entspanntes Segeln mit viel Zeit zum Baden, für Landausflüge und Erholung
Das Angebot im Detail: Deluxe Cabin (ca. 12 m², Doppelbett oder Einzelbetten, Bad/WC mit Duschkabine)
um € 2.050,00. Zwei Personen reisen, nur eine zahlt, oder Einzelnutzung ohne Zuschlag. Inkludiert sind die
Kosten für die nautische Crew und den Service, Vollpension an Bord (1 Abend zum Kennenlernen der landestypischen Küche als Selbstzahler oder Lunchpaket), Wasser, Tee und Filterkaffee.
Eine echte Gelegenheit für Kurzentschlossene!
www.sailing-classics.com

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News Reviere & Charter

Abstecher in die Vergangenheit

Alle zwei Jahre wird in Stari Grad auf der Insel Hvar ein mehrtägiges Event organisiert, bei dem segelnde ...

Ressort News Reviere & Charter

Gekonnter Einkehrschwung

Kroatien-Spezialist Thomas Schedina, der die lokale Gastro-Szene so gut wie kaum ein anderer kennt, teilt ...

Ressort News Reviere & Charter

Kroatien: Frist läuft aus

Dringender Handlungsbedarf für Eigner von Yachten unter kroatischer Flagge

Ressort News Reviere & Charter

Trockenkost

Der Wasserstand des Neusiedler Sees ist heuer besorgniserregend tief. Eine eigens eingerichtete Task Force ...

Ressort News Reviere & Charter

Mit Rat und Tat

Das österreichische Blauwasser-Paar Birgit Hackl und Christian Feldbauer initiierte im abgelegensten ...

Ressort News Reviere & Charter

Kroatien erstattet Kurtaxe teilweise zurück

Eigner können sich 20 Prozent der Kurtaxe zurückholen - Rückerstattungsformular zum Download