Med Red Rally

Zwei Monate organisierter Segelspaß im Mittelmeer

Die Med Red Rally ist ein Segelevent, das die Teilnehmer zunächst von Bodrum über Zypern nach Israel führt. Danach wird der Suez-Kanal passiert und entlang der Küste von Afrika gesegelt, wer will kann zwischendurch Luxor besuchen und auf einer Feluke den Nil entlangschippern. Eine professionell organisierte Mischung aus Spaß und Sport, die im 2006 900 Seglerinnen und Segler auf 94 Yachten anlockte – eine Zahl, die 2007 noch übertroffen werden dürfte. Die dritte Auflage der MedRedRally startet am 4. April 2007, den Auftakt bildet die Med Fun, ein einwöchiger Segeltörn entlang der türkischen Küste, bei dem auch Aktivitäten wie Ballon-Fahren, Rafting oder Jeep-Ausflüge auf dem Programm stehen. Wer die ganze Rally mitmacht, sollte sich bis 23. Mai frei nehmen, da gibt es ein tolles Abschlussfest mit Preisverteilung in der Marina Herzellya. Mund wässrig geworden? Werfen Sie einen Blick in die Webseite!
www.med-red-rally.com

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News Reviere & Charter
Meine Freunde sind eingefleischte Motorkatamaran-Fans. So eine Gefährt bietet den Platz und Komfort einer Ferienwohnung, gleichzeitig kommt man dank seiner Geschwindigkeit schnell von A nach B; genau das Richtige für eine Familie mit Kindern. Entsprechend skeptisch ist das Paar, als ich einen gemeinsamen Segeltörn auf dem Fahrten-Trimaran Neel 45 in der Adria vorschlage: "Ein Trimaran? Sind das nicht die Dinger, mit denen Hochgeschwindigkeitsrekorde aufgestellt werden?" Stimmt, aber mit einem Hydoptère oder einem Macif hat der Mizar, wie der Charter-Tri von Trend Travel & Yachting heißt, nur die Anzahl der Rümpfe gemeinsam. Auf diesen sitzt ein großvolumiger Aufbau, der an einen Fahrten-Katamaran erinnert und auch dieselben Annehmlichkeiten bietet.









 

Darf’s einer mehr sein?

Wer segeln will, chartert eine Einrumpf-Yacht, wer auf Bequemlichkeit Wert legt, eher einen Katamaran. Für ...

Ressort News Reviere & Charter

Rennpferd auf Reisen

Gemütlich war gestern: Ronald Rotter charterte mit vier Freunden in der Ägäis eine flotte Pogo 12.50, ...

Ressort News Reviere & Charter
PDF-Download

Gut zu wissen

Kroatien-Kenner und Buchautor Karl-Heinz Beständig berichtet über Neuerungen bei Marinas, Häfen, Buchten ...

Ressort News Reviere & Charter

Saisoneröffnung auf dem Canal du Midi

Nach dem schweren Hochwasser im Herbst 2018 kann das Weltkulturerbe wieder per Hausboot befahren werden

Ressort News Reviere & Charter

50 Jahre Le Boat

Der Hausbootspezialist feiert seinen runden Geburtstag mit attraktiven Jubiläumsrabatten

Ressort News Reviere & Charter

Erst prüfen, dann ablegen

Ankommen, auspacken, abfahren – schön, wenn es zu Beginn eines Chartertörns so wäre! Doch vor dem ...