Neuer Geschäftsführer bei Offshore-Boote

Neuer Geschäftsführer will das Motorboot-Unternehmen noch kundenfreundlicher machen

Gerhard Bergmann kennt man als Eigentümer und rührigen Geschäftsführer von Offshore-Boote seit vielen Jahren. Nun hat er sich mit Walter Ebli einen motivierten Partner ins Boot geholt, der mit vielen Plänen in die kommende Saison durchstartet. „Wir wollen die Qualität unserer Yachten weiter erhöhen und unsere Kunden optimal betreuen“, erläutert der 48-jährige Oberösterreicher. So werden fünf deutschsprachige Instruktoren die Charterkunden einschulen und sich um ihre Anliegen kümmern, zudem kann man am Stützpunkt Fahrräder, Handtücher oder Wasserski-Dingis ausleihen. „Der Kunde soll sich bei uns geborgen fühlen, jederzeit angehört und verstanden werden, auch bei eventuellen Reklamationen“, umreißt Ebli seine Philosophie.
Weitere Neuigkeit: Eigneryachten zwischen 45 und 70 Fuß werden in Charter genommen (bisher befand sich die Flotte zur Gänze im Besitz von Offshore-Boote), womit man den Wünschen mancher Kunden nach neuen Yachten gerecht werden will.
Verbessert ist auch die Homepage, auf der Videos aller Yachten zu sehen sind; eine Webcam am Stützpunkt in Primosten bringt zudem Urlaubsfeeling auf den Monitor.
www.offshore-boote.at

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News Reviere & Charter

Abstecher in die Vergangenheit

Alle zwei Jahre wird in Stari Grad auf der Insel Hvar ein mehrtägiges Event organisiert, bei dem segelnde ...

Ressort News Reviere & Charter

Gekonnter Einkehrschwung

Kroatien-Spezialist Thomas Schedina, der die lokale Gastro-Szene so gut wie kaum ein anderer kennt, teilt ...

Ressort News Reviere & Charter

Kroatien: Frist läuft aus

Dringender Handlungsbedarf für Eigner von Yachten unter kroatischer Flagge

Ressort News Reviere & Charter

Trockenkost

Der Wasserstand des Neusiedler Sees ist heuer besorgniserregend tief. Eine eigens eingerichtete Task Force ...

Ressort News Reviere & Charter

Mit Rat und Tat

Das österreichische Blauwasser-Paar Birgit Hackl und Christian Feldbauer initiierte im abgelegensten ...

Ressort News Reviere & Charter

Kroatien erstattet Kurtaxe teilweise zurück

Eigner können sich 20 Prozent der Kurtaxe zurückholen - Rückerstattungsformular zum Download