Seepacht: Ermäßigung an Attersee und Traunsee

Dem Oberösterreichischen Segelverband ist es gelungen, eine Ermäßigung der Seepacht für die Segelclubs an Attersee und Traunsee zu erwirken

Konkret gesagt werden den Clubs an diesen beiden Seen 25 % Nachlass von der Seepacht gewährt, und zwar rückwirkend ab 1. Jänner 2006 für die Laufzeit der jeweiligen Verträge. Diese Ermäßigung teilen sich die Bundesforste, und das Land Oberösterreich je zur Hälfte. Also 12,5 % Nachlass der Bundesforste und das Land Oberösterreich investiert seine 12,5 % an die Clubs in Form eines Förderungsbeitrages. Diese Vereinbarung gilt für alle Verträge, die zwischen dem 1. Jänner 2006 bis 31. Dezember 2012 abgeschlossen werden. Berechnungsgrundlage ist das Tarifmodell der Bundesforste, beziehungsweise die Höhe des für die jeweiligen Clubs geltenden Pachtbetrages.
Der Präsident des Oberösterreichischen Segelverbandes, Dr. Walter Knoglinger, hofft, dass mit dieser Regelung den heimischen Clubs eine spürbare finanzielle Erleichterung geschaffen werden konnte. Sein Dank gilt dem Landessportreferenten Landeshauptmann Dr. Pühringer und dem Vorstandsdirektor der Bundesforste, Dr. Uher, die nach anfänglichen Bedenken doch davon überzeugt werden konnten, dass insbesondere die Jugendarbeit der heimischen Segelclubs die gewährte Förderung rechtfertige. Die ÖBf verstehen sich mit dieser Förderung als Sponsoren des heimischen Segelsports auf den genannten Seen und verbinden damit den Wunsch, dass in diesen Clubs bei Großveranstaltungen auch die Flagge der ÖBf gezeigt werde.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News Reviere & Charter

Fusion am Chartermarkt

Das italienisch-schweizerische Unternehmen Sailogy.com übernimmt Master Yachting Deutschland und bildet so ...

Ressort News Reviere & Charter

Zwischen Pasta und Prosecco

In den Marinas von Friaul-Julisch Venetien finden Yachties nicht nur Schutz vor Wind und Wetter, sondern ...

Ressort News Reviere & Charter

Reine Freude

Griechenland-Kenner Markus Silbergasser entführt in den Süden des Peloponnes und damit in eines der ...

Ressort News Reviere & Charter
PDF-Download

Unsere Priorität liegt auf Nachhaltigkeit ...

Der kroatische Tourismus-Minister Gari Cappelli über nachhaltiges Wachstum, zufriedene Gäste und die ...

Ressort News Reviere & Charter

Per Hausboot durch Kanada

Le Boat eröffnet Mitte Mai eine Abfahrtsbasis am Rideau Canal

Ressort News Reviere & Charter

Neu: Nautische Kroatien-Infos

Aktuelle Version der nautischen Basis-Infos kostenlos downloadbar