Segeln de Luxe

Feriendestination Dubai wirbt offensiv um Wassersportler

Die Urlaubsregion Dubai wird zunehmend auch für Freunde des Wassersports attraktiv. So hat das Jebel Ali Golf Resort & Spa, eine 50 Hektar große Anlage, die an einem der schönsten Strände Dubais liegt und vor Kurzem beim World Travel Award, dem renommiertesten Preis in der Reise-Branche, mehrfach ausgezeichnet wurde, ein neues Wassersport-Zentrum geschaffen. Es trägt den bezeichnenden Namen „Watercooled“ und bietet alles, was das Herz begehrt, vom Schnellboot über Surfboards und Jollen bis hin zu fetzigen Katamaranen. Der Unterricht wird nach internationalen Standards abgehalten und kann sowohl einzeln als auch in der Gruppe gebucht werden, anschließend kann man im exklusiven Clubhaus direkt am Strand relaxen. Das Watercooled hat täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr geöffnet, die Ausrüstung kann geliehen, aber auch gekauft werden.
www.jebelali-international.com

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News Reviere & Charter

Rascher Wiederaufbau

Nach den verheerenden Hurrikans eröffnen die British Virgin Islands im November die Segelsaison 2017/18

Ressort News Reviere & Charter

Neue Basis auf Antigua

The Moorings bietet auf der karibischen Insel seit Kurzem eine kleine Flotte an

Ressort News Reviere & Charter

Kampf gegen Nepp in Kroatien

SeaHelp will mit einer Online-Petition gegen die umstrittene, drastische Erhöhung der Kurtaxe intervenieren

Ressort News Reviere & Charter

Rettung naht

Das Bauprojekt Mose soll mit seinen 78 Fluttoren die Lagunenstadt Venedig in Zukunft vor dem immer ...

Ressort News Reviere & Charter

Mein Haus, mein Boot

Le Boat bietet ab der Saison 2018 neue Hausboote im Eignerprogramm an

Ressort News Reviere & Charter

Lokalaugenschein

Kroatien 2017: Infos über die neusten Veränderungen in Buchten, Marinas und Häfen, die aktuellen Preise ...