Wie Gott uns schuf

Skurril: Segeltörn für Nudisten vor der Küste Kroatiens

Na das ist doch wirklich mal was anderes: Das englische Unternehmen eWaterways bietet unter dem Titel „Crotia uncovered“ für 2011 komplett textilfreie Segeltörns an, die Gäste können sich an Bord zwang- und vor allem hüllenlos bewegen und dabei die Schönheiten der kroatischen Inselwelt genießen. Nur bei Landgängen ist Bekleidung Pflicht.
Zwei Wochen stehen zur Wahl: Am 11. Juni mit Starthafen Split oder am 27. August mit Starthafen Opatija. Die Preise bewegen sich zwischen 377 und 500 Pfund pro Person.
Wenn sich nur niemand was einzwickt …
www.ewaterways.com

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News Reviere & Charter
PDF-Download

Gut zu wissen

Kroatien-Kenner und Buchautor Karl-Heinz Beständig berichtet über Neuerungen bei Marinas, Häfen, Buchten ...

Ressort News Reviere & Charter

Saisoneröffnung auf dem Canal du Midi

Nach dem schweren Hochwasser im Herbst 2018 kann das Weltkulturerbe wieder per Hausboot befahren werden

Ressort News Reviere & Charter

50 Jahre Le Boat

Der Hausbootspezialist feiert seinen runden Geburtstag mit attraktiven Jubiläumsrabatten

Ressort News Reviere & Charter

Erst prüfen, dann ablegen

Ankommen, auspacken, abfahren – schön, wenn es zu Beginn eines Chartertörns so wäre! Doch vor dem ...

Ressort News Reviere & Charter

Fusion am Chartermarkt

Das italienisch-schweizerische Unternehmen Sailogy.com übernimmt Master Yachting Deutschland und bildet so ...

Ressort News Reviere & Charter

Zwischen Pasta und Prosecco

In den Marinas von Friaul-Julisch Venetien finden Yachties nicht nur Schutz vor Wind und Wetter, sondern ...