SMS-Seewetter – mehr Reviere

Neuerdings auch für die Kanarischen Inseln und die Karibik

Der in Kooperation mit dem deutschen Betreiber P & B angebotene SMS-Seewetterdienst der Yachtrevue ist neuerdings auch für die Kanarischen Inseln und die Karibik verfügbar. Der simple Abodienst, bei dem man regelmäßig Seewetterberichte per SMS aufs Handy erhält, ist damit neben Nord- und Ostsee sowie dem Mittelmeer auch für fernere Reiseziele geeignet, die besonders im Winter eine Alternative zum Schifahren bieten.
Der SMS-Service kostet zu Yachtrevue-Konditionen 25 Euro für drei Wochen, zusätzlich kann die Großwetterlage (Mittelmeer und Nord-/Ostsee) gebucht werden. Nähere Infos sind hier zu finden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News Reviere & Charter

Rennpferd auf Reisen

Gemütlich war gestern: Ronald Rotter charterte mit vier Freunden in der Ägäis eine flotte Pogo 12.50, ...

Ressort News Reviere & Charter
PDF-Download

Gut zu wissen

Kroatien-Kenner und Buchautor Karl-Heinz Beständig berichtet über Neuerungen bei Marinas, Häfen, Buchten ...

Ressort News Reviere & Charter

Saisoneröffnung auf dem Canal du Midi

Nach dem schweren Hochwasser im Herbst 2018 kann das Weltkulturerbe wieder per Hausboot befahren werden

Ressort News Reviere & Charter

50 Jahre Le Boat

Der Hausbootspezialist feiert seinen runden Geburtstag mit attraktiven Jubiläumsrabatten

Ressort News Reviere & Charter

Erst prüfen, dann ablegen

Ankommen, auspacken, abfahren – schön, wenn es zu Beginn eines Chartertörns so wäre! Doch vor dem ...

Ressort News Reviere & Charter

Fusion am Chartermarkt

Das italienisch-schweizerische Unternehmen Sailogy.com übernimmt Master Yachting Deutschland und bildet so ...