TUI Marine & Master Yachting Deutschland

TUI Marine übernimmt nach Moorings und Sunsail nun auch Master Yachting Deutschland

Die Globalisierung macht vor der Charterbranche logischerweise nicht halt. Bekanntlich gehören die weltweit operierenden Charterfirmen Sunsail und Moorings seit einem Jahr zu TUI Marine , das aus dem Zusammenschluss des vorherigen Sunsail- und Moorings-Eigentümers First Choice und der Tourismus-Division von TUI entstanden ist. TUI Marine gehört zu TUI Travel, einem der größten Freizeit- und Reiseveranstalter, der in 180 Ländern mit mehr als 30 Millionen Kunden operiert.

Kürzlich hat TUI Marine auch die deutsche Charteragentur Master Yachting übernommen, die von Andrea Barbera 1990 gegründet und zu einem Big Player im Agenturgeschäft aufgebaut wurde. Barbera und Miteigentümer Hans-Ulrich Sorge bleiben allerdings weiterhin Geschäftsführer und garantieren damit Kontinuität.

In der Presseaussendung von Master Yachting (www.masteryachting.de) heißt es:

Mit der U?bernahme der fu?hrenden deutschen Yachtcharteragentur mit Sitz in Eibelstadt will TUI eine noch effizientere Vermarktung der Marken Sunsail und Moorings erreichen. „Mit Master Yachting wird das bestehende Angebot der TUI-Gruppe auf dem deutschen Markt in einer Weise erweitert, dass durch Innovation und noch gro?ßeren Kundenservice der gesamte deutsche Markt im Yachtcharterbereich zuku?nftig noch besser bedient werden kann“, so TUI Marine.
„Von der U?bernahme unserer Gescha?ftsanteile durch TUI Marine werden vor allem unsere Kunden profitieren“, ist sich auch Hans-Ulrich Sorge sicher. Der Gescha?ftsfu?hrer von Master Yachting Deutschland verspricht sich von dem Verbund mit dem weltweit gro?ßten Reiseveranstalter TUI ab sofort ein nahezu vollsta?ndiges Spektrum von Yachtreisen aus erster Hand anbieten zu ko?nnen. Nur ein Beispiel hierfu?r seien die Yachten von Moorings, dem „High-end“-Produkt aus der Yachtcharter-Branche, so Sorge weiter.
„Unserem Auftrag, als fu?hrende Agentur fu?r den gesamten Bereich von Yachtcharterreisen fu?r unsere Kunden zur Verfu?gung zu stehen, bleiben wir selbstversta?ndlich auch in Zukunft treu“, versprechen Andrea Barbera und Hans-Ulrich Sorge, die auch unter neuer Fu?hrung weiterhin als Gescha?ftsfu?hrer fu?r Master Yachting Deutschland verantwortlich zeichnen werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News Reviere & Charter

Erst prüfen, dann ablegen

Ankommen, auspacken, abfahren – schön, wenn es zu Beginn eines Chartertörns so wäre! Doch vor dem ...

Ressort News Reviere & Charter

Fusion am Chartermarkt

Das italienisch-schweizerische Unternehmen Sailogy.com übernimmt Master Yachting Deutschland und bildet so ...

Ressort News Reviere & Charter

Zwischen Pasta und Prosecco

In den Marinas von Friaul-Julisch Venetien finden Yachties nicht nur Schutz vor Wind und Wetter, sondern ...

Ressort News Reviere & Charter
PDF-Download

Reine Freude

Griechenland-Kenner Markus Silbergasser entführt in den Süden des Peloponnes und damit in eines der ...

Ressort News Reviere & Charter
PDF-Download

Unsere Priorität liegt auf Nachhaltigkeit ...

Der kroatische Tourismus-Minister Gari Cappelli über nachhaltiges Wachstum, zufriedene Gäste und die ...

Ressort News Reviere & Charter

Per Hausboot durch Kanada

Le Boat eröffnet Mitte Mai eine Abfahrtsbasis am Rideau Canal