Alex Thomsons nächster Streich

Der Hochsee-Segler wagt einen spektakulären Stunt mit Kite und Yacht

Skywalk von Alex Thomson

Kielwalk und Mastwalk hatten wir schon, jetzt geht Solo-Skipper Alex Thomson endgültig in die Luft. Mit dem Kite verfolgt er seine Open60 Hugo Boss und hakt sich während der Fahrt an einem Seil ein, das an der Mastspitze des Bootes befestigt ist.
Mit zunehmender Geschwindigkeit der Yacht strafft sich das Seil und katapultiert Alex Thomson auf dem Kiteboard in die schwindelerregende Höhe von mehr als 85 Meter – höher als die Tower Bridge in London und mehr als doppelt so hoch wie der Mast der Yacht. Am höchstmöglichen Punkt löst Thomson das Seil, leitet den Sinkflug seines Kites ein und setzt gekonnt auf der Wasseroberfläche auf.
Wenn das nicht cool ist!

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News Motoryachten

Swift Trawler 41

Cooles Video: Beneteau bringt frischen Wind in seine ohnehin schon erfolgreiche Trawler-Reihe

Ressort News Motoryachten

Swift Trawler 47

Cooles Video zum neuen Star aus dem Hause Beneteau

Ressort Regatta
 

Kornati Cup 2017 in Bildern

Ressort Videos

Flieg, kleiner Freund!

Cooles Video: Alle Welt foilt – jetzt auch die Nachwuchsjolle Optimist

Ressort Videos

Seenomaden im Audi Max

Doris Renoldner und Wolf Slanec kommen am 25. März mit ihrer neuen Multivisions-Show nach Wien

Ressort Videos

Maxi Yacht Rolex Cup 2016

Bewegte Bilder aus Porto Cervo – ein Video, das Lust aufs Meer macht